TomTom Rider 50 Motorrad-Navi

Unsere Bewertung:

Das TomTom Rider 50 ist ein Motorradnavi aus der gehobenen Mittelklasse. Das Gerät ist mit einem 4,3“ Touchbildschirm ausgestattet, der mit Handschuhen bedient werden kann und auch bei Regen funktioniert. Er verfügt über eine hohe Leuchtkraft, sodass man auch bei starker Sonneneinstrahlung die Anzeige auf dem Display problemlos lesen kann. Das Gerät erhält lebenslange Kartenupdates vom Hersteller, damit man immer die neuesten Straßen und Geschwindigkeitsbegrenzungen auf dem Produkt hat. Durch den eingebauten Fahrspurassisten verpasst man keine Ausfahrt mehr und steht auf jeder Kreuzung auf der richtigen Spur. Man erhält zudem einen dreimonatigen Zugriff auf die Nutzung von TomTom Traffic und Radarkameras. Dadurch erhält man Infos zum Verkehr und Staus in Echtzeit, sodass man diese einfach umfahren kann. Die Informationen zu nahenden Radarkameras werden auf dem Display angezeigt und an die gültige Geschwindigkeitsbegrenzung erinnert. Routen können bequem online über den MyDrive-Dienst geplant werden. Über Bluetooth kann sich das Navi mit dem Smartphone verbinden und als Freisprechanlage oder zum SMS vorlesen genutzt werden. Über WLAN erhält das Navi Updates.

Produktfeatures:

  • 4,3“ Bildschirm
  • Lebenslange Kartenupdates
  • 3 Monate TomTom Traffic (Echtzeitverkehr)
  • 3 Monate Radarkamerainfo
  • Maße: 8,9 x 13,7 x 3,5 cm
  • Gewicht: 286 g

Weitere Infos und Produktdetails zu diesem Motorrad Navi finden Sie hier.